Portal/Startseite Forum Shop Registrierung Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Fotogalerie Streckendatenbank Links
OffroadForum.at - Forum » Motocross » Motocross National & International » PM: Greenergy Team: Saison-Abschlussbericht 2017 » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Druckvorschau
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Seite
Ingomar
Lord of the Pinups





Dabei seit: September 2002
Herkunft: Graz
Motorrad: CRF50
Beiträge: 5011
Beiträge heute: Keine
Ingomar ist offline
PM: Greenergy Team: Saison-Abschlussbericht 2017Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

GREENERGY MX Team: 5 Jahre im Motocross-Sport erfolgreich unterwegs!

Heuer präsentierten sich die Fahrer des Greenergy MX Teams powered by willhaben.at – im „Jubiläumsjahr“, denn 2017 war das 5.te Jahr diese Motocross-Teams.

Die Erfolge der Vergangenheit – allen voran der Österreichische Jugend-Motocross-Staatsmeistertitel von Marvin Salzer im Jahr 2016 – konnten nicht mehr getoppt werden, dennoch gab es 2017 wieder viele Highlights mit nicht weniger als 3 (!) Gesamtsiegen im MX Hobby Championship Cup Austria durch Marvin Salzer (Klasse Jugend und MX 2) und Jakob Ruhsam (85ccm Klasse) sowie Top-Resultaten von Patrick Langeder im Auner MX 2 Cup.

Rafael Auferbauer begann die Saison stark mit einem Podium in Pulkau bei der Amateur Masters Austria Serie und bereitet sich nach einem Trainingsjahr nun auf 2018 vor…

Motocross-Jugend-Staatsmeister Marvin Salzer schaffte 2017 den Umstieg von 85ccm auf die 125ccm Husqvarna perfekt und konnte im MX Hobby Championship Cup Austria gleich zwei Gesamtsiege feiern: „Der Umstieg auf 125ccm fiel mir nicht so schwer, da ich bereits letztes Jahr viel Zeit auf der 125ccm Maschine verbracht habe , ich konnte mich also ausreichend darauf vorbereiten“. Der 14-jährige Oberösterreicher darf sich 2017 im MX Hobby Championship Cup – Sieger in der Jugend und MX 2 – Klasse nennen. Jakob Ruhsam konnte in dieser Rennserie mit dem Titel in der 85ccm Klasse ebenso ein sehr erfolgreiches Jahr verbuchen.

Stark präsentierte sich auch Patrick Langeder: Der HTL-Absolvent aus Steyr zeigte heuer im Auner MX 2 Cup eine starke Rennperformance: Gesamtrang 7 und 167 Punkte bestätigen ein sehr erfolgreiches Jahr für Patrick Langeder.

Rafael Auferbauer war gleich zu Saisonbeginn in Pulkau sehr gut gestartet, leider warf eine Verletzung den Niederösterreicher aus der „Erfolgsbahn“. Nach einem Trainingsjahr 2017 bereitet sich Rafael auf ein erfolgreiches „Race-Jahr 2018“ vor…

Das Sportjahr 2017 kann sich aus der Sicht der Greenergy MX Teamfahrer sehen lassen – nach dem ÖM-Titel in der Jugendklasse durch Marvin Salzer 2016 – gab es heuer gleich 3 Klassensiege im MX Hobby Championship Cup Austria… Mehr Infos unter: www.mx-greenergy.at

Infos: Markus Auferbauer – markus.auferbauer@willhaben.at / Tel. 0676 331 13 38
Presse: Tom Katzensteiner – katzensteiner@sport-presse.at od. thomas@sport-presse.at / Tel. 0676 400 99 18










__________________
You must always push the limits. Because if you never fail, you will never succeed.

01.12.2017, 11:56 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Ingomar senden Homepage von Ingomar
OffroadForum.at - Forum » Motocross » Motocross National & International » PM: Greenergy Team: Saison-Abschlussbericht 2017
  « Vorheriges Thema Standard | Brettstruktur | Baumstruktur | Baumstruktur (View All)
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board © WoltLab GbR
Diese Seite wurde in 0.021 Sekunden generiert, wobei 0.014 Sekunden auf 30 MySQL-Abfragen entfielen.
F.A.Q. - Häufig gestellte Fragen         Disclaimer & Impressum