• Liebe/r Gast, wir sind zurück in neuem Glanz und wünschen dir weiterhin viel Spaß auf Offroadforum.at.

Anfängerstrecken

smokie89

Benutzer
Hallo

weiß jemand von euch welche Motocross strecken gut für Anfänger geeignet sind. Damit meine ich z.b. das die Sprünge so angelegt sind das man sich gut an die länge vortasten kann und nicht solche wo man entweder ganz drüber muss oder gar nicht springt. Bin im Süd Burgenland zu Hause also am besten wärs irgendwo dort in der nähe. 1,5 Stunden Autofahrt geht noch.
 
OP
S

smokie89

Benutzer
Danke Körmend kenn ich ganz gut fahr aber nicht mehr gerne hin weil dort schon sehr viel los ist und die besseren Fahrer fahrn dich dort über denn haufen wenn man nicht andauernt nach hinten schaut.

Bräuchte eine Strecke wo man gut üben kann mit anderen Anfängern. In Körmend ists mir etwas zu gefährlich weil meiner Meinung wird dort nicht viel Rücksicht auf Anfänger genommen.
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Nagy hat eine 2., kleinere Strecke.
Tapolca hat 2 Strecken, ist meist relativ ruhig, da mehr Endurofahrer dort sind.
Zusätzlich gibt es mehrere kleine Handling und Trainingsstrecken.
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Ich war selber seit 2 Jahren nimmer unten.
Ich meinte nicht die Kindercross Strecke, sondern die kleine Strecke hinterm Bahngleis.
 

Lunatic

Erfahrener Benutzer
Jo kostet extra und is jetzt eingezäunt.... und das Ding is jetzt alles andere als ne Anfängerstrecke, würd ich mal behaupten. :p
 

Neytirii

Benutzer
Original von Lunatic
Jo kostet extra und is jetzt eingezäunt.... und das Ding is jetzt alles andere als ne Anfängerstrecke, würd ich mal behaupten. :p
Das is ne Supercrossstrecke :hammerme:


Aber back to topic
Ich habe gehört Tapolca soll ned schlecht sein
Da gibt's auch einen Trainer vor Ort
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Scheinbar sollte ich wiedermal nach Nagy schauen........
Als ich das letzte mal dort war, war es eine recht flache, erdige, kleine Strecke.

Tapolca hab ich schon genannt, ist sicher für Anfänger empfehlenswert, da sich die Leute gut verteilen.
 

Neytirii

Benutzer
Ah ok, wenn du schon so lange nicht mehr dort warst, ich glaube Mitte 2013 haben die die Supercrossstrecke gebaut, und ich kenn's leider ned anders.

In Nagycenk sollten sie die Strecke jeden Tag abziehen...
War vorige Woche dort und es war echt mies, also €20/Tag waren ned gerechtfertigt

Tapolca ist jeden Tag tiptop oder? War da leider selbst auch noch nicht
Und telefonisch anmelden muss man sich glaube ich
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Das mit telefonisch anmelden ist in Lenti:
www.martinscrosscamp.de

Tapolca wird 1x pro Woche, glaub Donnerstags abgezogen.

Enduro: 1x pro Jahrhundert oder so ;)

Nagy kostet auch schon 20,-?
Und die SX Strecke nochmal extra?
 
OP
S

smokie89

Benutzer
Also kann man Tapolca eher empfehlen als Nagy ? Gibts in Nagy dann nur noch die Supercross Strecke oder auch noch eine normale MX Strecke ?
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Normale MX Strecke mit steileren Auf und Abfahrten.
Wenn Trocken, IMHO nicht so schwer, bei einsetzenden Regen ........ wird's lustig.

Dazu eine Enduro Strecke.
 

sigi 66

Erfahrener Benutzer
Smokie89... würde für MX Training am ehesten die kleine MX Strecke in Tapolca empfehlen,ist recht unterhaltsam,nicht so stark frequentiert und extreme Abschußrampen sind auch nicht verbaut!
Obendrein gibt es daneben allerhand kleines Wiesengeschlängel für Kurventechnik zu trainieren. :daumen:
 

madwolf

Benutzer
Ich würd einfach nach grosshöflein fahren zur msc grosshöflein strecke. dort ist der längste sprung ca 10 meter. wenn überhaupt.

der steilhang dürfte seit der twinshock ära selbst für kleinkinder kein problem darstellen

ist mit abstand eine der ungefährlichsten strecken


nicht empfehlenswert sind jedenfalls

parndorf
spitzerberg
neustadt
die vordere in höflein


aja: birkfeld geht auch gut. nur quasi 1 sprung. auf den verzichtet aber ohnehin fast jeder
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Birkfeld schreckt scheinbar die Abfahrt manche Beginner. Schon paar mal gehört und als ich das erstemal dort war, hab ich mir den Steilhang auch länger angeschaut ;)

Birkfeld taugt mir als Endurofahrer sehr gut, eben weil es nur den einen großen Table gibt.
 

Neytirii

Benutzer
Original von Mankra
Das mit telefonisch anmelden ist in Lenti:
www.martinscrosscamp.de

Tapolca wird 1x pro Woche, glaub Donnerstags abgezogen.

Enduro: 1x pro Jahrhundert oder so ;)

Nagy kostet auch schon 20,-?
Und die SX Strecke nochmal extra?
Ja kostet €20 in Nagycenk
Was sie SX Strecke kostet weiß ich leider nicht, die ist abgesperrt und sehe auch nie jemanden dort fahren
 

Mankra

Erfahrener Benutzer
Beste wird sowieso sein, Du fährst diverse Strecken ab und machst Dir selbst ein Bild.

Und bißerl Abwechslung kann nicht schaden. und macht Spaß.
 
Oben