• Liebe/r Gast, wir sind zurück in neuem Glanz und wünschen dir weiterhin viel Spaß auf Offroadforum.at.

KRKA ENDURO RAID 2013 - Primosten (Kroatien)

MTN198

Neuer Benutzer
Hallo!

Hat schon mal wer von euch da teilgenommen?
Wie siehts aus mit Vorbereitungen (Motorrad - Mousse montieren usw., Fahrer - was mitnehmen?)???

Ist sicher wer hier der schon Rallye-Erfahrung hat!!!

Danke im voraus!

LG
 

Dr.B.

Erfahrener Benutzer
öhmm,
nur so als anmerkung; das is keine rallye.....

stell dir einfach vor, du nimmst dir eine schotterrunde mit ca 200km/tag vor. was brauchst du da mit?

wenn du mousse hast, keinen ersatzschlauch.
trotzdem bissl werkzeug um die losgerüttelten schrauben festzuziehen.
papiere und führerschein weil du ggfls auch auf verkehrswegen unterwegs bist (spätestens wenn du einen defekt hast).

ein bissl geld in landeswährung für benzin und kaffeepause.
ein handy mit vollem akku, und den zettel den dir der veranstalter in die hand drückt, wo wichtige telefonnummern und die tankstellen notiert sind.

und dann fährst du den bunten markierungen nach. wenn du keine markierung mehr findest, fährst du wieder soweit zurück bis du wieder eine markierung findest. und passt auf den gegenverkehr auf, der sich ebenso wie du verfahren hat.
 

Joe

Erfahrener Benutzer
Original von Dr.B.


und dann fährst du den bunten markierungen nach. wenn du keine markierung mehr findest, fährst du wieder soweit zurück bis du wieder eine markierung findest. und passt auf den gegenverkehr auf, der sich ebenso wie du verfahren hat.
...und wenn du zu Mittag als erster wieder in Primosten bist und glaubst, du bist Tagessieger, dann hast du dich verkoffert und irgendwann zufällig den Retourtrack gefunden...ich spreche aus Erfahrung:)
 
Oben